fulfillmenttools

fulfillmenttools

fulfillmenttools bietet modulare, cloudbasierte Softwarelösungen an. Die Plattform wurde als erstes unabhängiges Start-up aus dem Innovationshub von Rewe digital heraus gegründet. Fulfillmenttools verbindet Filialnetzwerk und E-Commerce und unterstützt die Prozesse digital − vom Bestelleingang bis zum Versand beziehungsweise zur Übergabe an den Kunden, inklusive Retouren. Durch App-basierte In-Store-Fulfillment-Lösungen erleichtert fulfillmenttools die Umsetzung von Omnichannel Services für den Nutzer. Zusammen mit einem intelligenten Distributed Order Management System (DOMS) begleitet die Plattform so Einzelhändler, Großhändler und Marken branchenübergreifend auf ihrem Weg zur Digitalisierung und zum nahtlosen Omnichannel Fulfillment mit Lösungen wie Ship-from-Store oder Click & Collect. Dank ihrer auf API-First-Prinzipien basierenden Softwarearchitektur ist die Plattform auf Skalierbarkeit ausgerichtet und ermöglicht eine schnelle Integration in bestehende IT-Prozesse und Drittsysteme.

HelloFresh

HelloFresh

Nicht mehr Verpackung als nötig – diesen Anspruch hat sich HelloFresh auf die Fahnen geschrieben: Der Kochboxen-Versender hat eine Lösung entwickelt, um seine Verpackungen und die damit verbundenen Prozesse durch den Einsatz von Datenanalyse und zukünftig auch einer schwachen künstlichen Intelligenz zu optimieren. Dadurch kann HelloFresh für jede individuelle Kundenbestellung die passende Verpackungsgröße und damit die optimale Verpackungsauslastung ermitteln. Darüber hinaus trägt die Lösung dazu bei, die Automatisierung in den Vertriebszentren voranzutreiben, Kapazitäten freizusetzen, um Wachstum zu ermöglichen und zukünftig auch den Kühlmittelbedarf in den Lieferboxen zu reduzieren. Sie optimiert auch die Ausgangslogistik, da mehr größenoptimierte Boxen auf eine Palette passen.

Supply Chain Awards 2021: Die Sieger stehen fest
Award Broschüre 2022 downloaden
Award Broschüre 2022